Absage „Rheingold“

Da Thomas Hengelbrock krankheitsbedingt alle Orchesterproben für die Aufführungen von Richard Wagners „Rheingold“ absagen musste, hat er sich entschlossen, die Leitung des Projektes abzugeben. Marek Janowski wird die Konzerte in Hamburg (26. und 27. Mai), Dortmund (29. Mai) und Baden-Baden (3. Juni) dirigieren. Thomas Hengelbrock wird aber alle weiteren Konzerte in dieser Saison wie geplant dirigieren.